Handel mit Betäubungsmitteln (BtM) in nicht geringer Menge – Berücksichtigung des Eigenkonsums Berlin, 25.10.2016 Über einen Klassiker wurde erneut in Hamburg entschieden. Es geht im wesentlichen um den Tatvorwurf Handeltreiben mit Cannabis in nicht geringer Menge , § 29 a BtMG. Die Entscheidung muss jedem Strafverteidiger im Bereich BtM Verstoss […]

weiterlesen

Definition einer “virtuellen” Bande im Internet bzw. Darknet Berlin, 08.06.2016 Die Gerichte müssen sich in der näheren Vergangenheit mit Begrifflichkeiten auseinandersetzen, die jahrelang in der “realen” Welt als klar definiert galten. Interessant ist hier im Bereich des Darknet die Begrifflichkeit der Bande. Für den Beschuldigten macht es einen großen Unterschied, […]

weiterlesen

Verkaufsplattform PANDORA – Drogen im Internet Berlin, 29.04.2016 Wieder löst eine weitere Verkaufsplattform im Internet eine Welle an Ermittlungsverfahren bei der Polizei aus. Diesmal geht es um die Verkaufsplattform PANDORA im Darknet, die dazu führt, dass viele Mandanten eine Vorladung mit dem Tatvorwurf BTMG Verstoss erhalten haben oder noch erhalten […]

weiterlesen

Was hat die Drogenpolitik im Görlitzer Park gebracht? Ergebnisse nach einem Jahr… Berlin, 01.04.2016 Zahlen lügen nicht – eine Floskel, die nunmehr die Drogenpolitik im Görli in Frage stellt. Ist das Konzept aufgegangen, mit staatlichen Mitteln dem Drogenhandel einzudämmen, oder gibt es keine Änderungen zu vermelden? Davon soll sich jeder […]

weiterlesen